Fassade

... bitte klicken Sie auf das Bild um mehr darüber zu erfahren ...

Eine Fassade ist mehr als einfach nur eine Gebäudehülle. Intelligente Systeme mit einem breiten Spektrum an Materialien und Technologien müssen höchste ästhetische Ansprüche erfüllen. Unterschieden wird grundsätzlich zwischen Außenverkleidungen aus Vollholz (wie Bretter, Profilbretter oder Leisten) und Fassadenelementen aus plattenförmigen Holzwerkstoffen.


Da die Beanspruchung von Holz im Außenbereich durch die unterschiedlichen Witterungseinflüsse sehr hoch ist, ist es wichtig, dass die Qualitätsanforderungen an Fassadenholz genau definiert und eingehalten werden. Zu beachten sind u.a. Anforderungen an Herstell- und Dimensionstoleranzen, an Sortierrichtlinien sowie an die Holzfeuchte.

 

 

Eine Fassade kann in folgenden Ausführungen montiert werden:

 

  • Horizontal
  • Vertikal
  • Offen
  • Geschlossen

Sturzschalung Fichte

Sturzschalung
>> Datenblatt

Blockhausschalung Fichte

Blockhausschalung
>> Datenblatt

Stulpschalung Fichte

Stulpschalung Nut & Feder
>> Datenblatt

Stulpschalung ohne Nut & Feder
>> Datenblatt

 

 

Rhomboidschalung Sibirische Lärche

Rhomboidschalung Nut & Feder
>> Datenblatt

Rhomboidschalung falsche Nut & Feder Sibirische Lärche

Rhomboidschalung falsche Nut & Feder
>> Datenblatt